Dr. Fish auf Hotlinker-Suche

3.03.2006

Wer seine Referrer-Statistiken ab und zu studiert, findet nicht nur potentielle Hotlinker, sondern auch solche, die gleich den Text mitkopieren. Zwar hat Dr. Fish vom kleinbasler blog seinen „Kopierer“ nicht via Referrer gefunden, aber etwas dreist ging Vice trotzdem vor:

Via GeoURL kam ich auf Vice’ Blog und sah dort als erstes mein many famous and sexy people smoke? Bild als “Pic des Tages? eingebunden.

Na super, dacht ich mir: Bilder klauen und nicht mal nen Link zur Quelle setzen. Vice, DAS IST NICHT NETT!

Als ich dann weiter runter scrollte haute es mich fast von den Socken. Da kopiert dieser Lümmel doch rotzfrech meinen Geek-Fondue Eintrag! WORTWÖRTLICH mit allen Schreibfehlern.

Nicht nett, ja, das finde ich auch. Aber, und das sei an dieser Stelle auch erwähnt, immerhin hat Vice reagiert und ein „gefunden bei“ eingefügt.

Advertisements

Vogelgrippe im Politikforum

27.02.2006

Dass Politiker nicht immer ganz berechenbar sind, ist allgemein bekannt. Auch beim Thema Vogelgrippe scheint es mir, dass einige Politiker mehr auf Panik machen und sich damit Wählerstimmen zu sammeln. Doch auch Politik-Interessierte möchten ab und zu ihren Spass haben und darum gibt es auf politikforen.de auch den entsprechenden Thread „Plauder und Spass Ecke„. Dort wiederum zeigt Baxter als Bild des Tages die Vorsorgemassnahme gegen die Vogelgrippe:

Dumm nur, wenn sich die Vorsorgemassnahmen in Feuer und Rauch auflösen:


TraVessA dA Má LinGua

21.02.2006

Ja, die liebe, hübsche Alizée, beschäftigt nicht nur Robert (sogar mehrfach) und mich, sondern auch portugiesisch sprechende Blogger. Denn seit Oktober 2005 darf die hübsche Französin auch das Blog „TraVessA dA Má LinGua“ schmücken:

Eigentlich schade, dass ich da eingreifen muss, denn schöne Ausblicke Einblicke gewährt das Blog allemal… Aber bei Alizée, tja, da kenn‘ ich kein Pardon, auch wenns mir der Blogger nicht gerade einfacht macht: Die Breite und Höhe des Bilder ist nämlich vorgegeben, so dass keines der Bilder richtig passt. Aber immerhin kann man noch erkennen, woher das Bild denn nun wirklich kommt:

Oupps, Entschuldigung, falsches Foto. Aber bei den Fotos dort im Blog darf man ja auch einmal etwas verwirrt sein. Hier also der richtige, neue Bildausschnitt:


Nichts für gigi_90

16.02.2006

Hotlinker, die Bilder auf Seiten verlinken, welche nur mit einem Login zugänglich sind, machen einem die Arbeit etwas schwerer. So auch gigi_90, die stolzes Mitglied bei team-ulm.de, dem „jungen Online-Magazin Deiner Stadt“ ist. Aber wär doch gelacht, wenn ich mir dort nicht auch ein Login hätte erschleichen können…

Gesagt, getan:

Doch gigi_90 findet, ein Golf sei nichts für sie, und das ist auch kein Wunder, schliesslich ist sie erst 15 Jahre alt jung. Aber wenn ein Golf nichts für sie ist, dann brauchen wir doch auch kein Werbeplakat eines Golfs, oder?


Super Moderator

16.02.2006

Super-Moderator arachnix zeigt seinen Besuchern stolz die Geografie-Kenntnisse von CNN:

Was liegt da näher, als arachnix und seinen Gästen auch das neue Anti-Hotlinking Bild von Beny zu zeigen:


Der Neue

15.02.2006

Hallo erstmal.

Ich bin Sam und werde Tom als Co-Autor hier bei seiner Arbeit gegen die Hotlinking Plage unterstützen. Meine Motivation besteht darin, das oftmals unbekannte Thema Hotlinking ein bisschen populärer zu machen.
Dass ich hier mitmache lässt die Vermutung zu, dass ich auch schon Opfer von „Hotlinkern“ wurde. Ich liess mir damals von einer Person helfen, deren Erscheinung sicher einigen Angst einflössen wird. Soviel ich weiss, schreibt er kein Weblog. Seine Erscheinung jedoch hat hoffentlich bei den „Hotlinkern“ die gewünschte Wirkung.


Hier macht man sich über seine Drohung lustig…

So, nun noch viel Spass hier im Hotlinking Blog und bis zum nächsten mal!


Truly offensive images

13.02.2006

heisst ein Post im Blog westerndefence und zeigt Fotos von 9/11 und der Bomben in London. Wahrlich nichts schönes… Unschön aber auch, dass da einfach „mein“ Doppeldecker eingebunden wird:

Nur weil es sich aber um ein solch tragisches Ereignis handelt, heisst das aber nicht, dass ich von meiner Linie betreffend Hotlinking abrücke. Aus diesem Grund gilt auch in diesem Falle, wie bei allen anderen auch:

Sorry guys!