Den Rahmen sprengen

19.03.2006

Hotlinking sprengt den Rahmen der guten Sitten

Dazu hat eigentlich jeder eine eigene Meinung. Ich wollte das aber ein bisschen symbolisch herüberbringen, so dass es auch der Hotlinker versteht. Also habe ich mal das verlinkte Bild mit einem 5000*5000 Pixel grossen Smilie ersetzt.

Original Bild

Noch mal auf die Seite, F5 drücken und dann die Ernüchterung. Das Bild ist niemals 5000 Pixel breit und hoch. Schade, der Hotlinker hat ein Script, welches grosse Bilder auf 500 Pixel Breite verkleinert.

Das ersetzte Bild

Mir sind die Hände gebunden – die Hotlinker sind uns einen Schritt voraus… 😦

P.S. hier hat es nun doch noch einen erwischt! (Bild von hier geklaut)


Το Ρημαδομπλόγκ

8.03.2006

Nein, ich habe keine Ahnung, was der Titel bedeutet. Genauso wenig Ahnung habe ich davon, was im Text zum Post „ΚΑΛΗΜΕΕΕΡΑΑΑΑΑ ΠΕΡΑ ΓΙΑ ΠΕΕΕΡΑΑΑΑ“ steht, denn ausser „Böögg“, „Sächsilüütä“ und „Tierquälerei if you ask me“ kann ich nicht viel entziffern.

Aber ich nehme an, dass es dabei um das Zürcher Sächsilüütä, der Verbrennung des Böögs, geht. Dass dabei Pferde um den brennenden Scheiterhaufen reiten müssen, dürfte für die Tiere tatsächlich nicht ganz angenehm sein. Also setzen wir dem gleich ein Ende und setzen die entsprechende Signalisation ein:


Cousinen im Web

8.03.2006

Manchmal finden „Cousinen im Web“ zusammen und berichten dann in der Rubrik „Vie de Famille“ über das schwierige Leben ohne Toilettenpapier:

Aber wenns schon kein richtiges Toilettenpapier hat, dann könnte man ganz „gentlemen-unlike“ ein bisschen rumpissen…


Dr. Fish auf Hotlinker-Suche

3.03.2006

Wer seine Referrer-Statistiken ab und zu studiert, findet nicht nur potentielle Hotlinker, sondern auch solche, die gleich den Text mitkopieren. Zwar hat Dr. Fish vom kleinbasler blog seinen „Kopierer“ nicht via Referrer gefunden, aber etwas dreist ging Vice trotzdem vor:

Via GeoURL kam ich auf Vice’ Blog und sah dort als erstes mein many famous and sexy people smoke? Bild als “Pic des Tages? eingebunden.

Na super, dacht ich mir: Bilder klauen und nicht mal nen Link zur Quelle setzen. Vice, DAS IST NICHT NETT!

Als ich dann weiter runter scrollte haute es mich fast von den Socken. Da kopiert dieser Lümmel doch rotzfrech meinen Geek-Fondue Eintrag! WORTWÖRTLICH mit allen Schreibfehlern.

Nicht nett, ja, das finde ich auch. Aber, und das sei an dieser Stelle auch erwähnt, immerhin hat Vice reagiert und ein „gefunden bei“ eingefügt.